Zeckenschutz - Vorbeugung und Behandlung

Endlich verlocken die warmen Tage wieder zu ausgedehnten Spaziergängen in Wald und Flur. Die ersten Frühlingsblumen leuchten aus dem Laub hervor, die Büsche setzen ein zartes Grün an. Wie herrlich ist es, durch das Unterholz zu streifen und mit allen Sinnen die Natur zu genießen. Nun beginnt auch wieder die Arbeit im Garten. Beete, Bäume und Sträucher müssen in Form gebracht werden. Und natürlich freuen wir uns schon jetzt auf lange Sommertage, die wir draußen verbringen können.

Die warme Jahreszeit hat aber auch ihre Tücken. Der Aufenthalt in der freien Natur wird u.a. von einem kleinen Parasit, der Zecke (Gemeiner Holzbock – ixodes ricinus) beeinträchtigt. Die kleinen Spinnentiere sitzen vor allem an warmen, etwas schattigen Stellen im Unterholz, an Gräsern, Büschen sowohl am Waldrand wie auch in Gärten und auf Feldern in einer Höhe bis ca. 1,50 cm.

Die Zecke braucht sie zum Überleben andere Lebewesen, von deren Blut sie sich ernährt. Zu ihren Wirten gehören Wild- und Haustiere und der Mensch.

Zecken sind gefürchtet als Überträger verschiedener Krankheiten. Die bekanntesten sind die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und die Lyme-Borreliose.

Wir führen in unserem Shop verschiedene Produkte zur Zeckenbekämpfung, sowohl für die unmittelbare Umgebung (Garten) wie auch vorbeugend beim Aufenthalt auf Wiesen und in Wälder.

Sollte dann doch mal eine Zecke gebissen haben, muss sie möglichst schnell entfernt und der Biss evtl. gekühlt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zeckenbox Zeckenbox
16,40 € *
Zeckenfalle Zeckenfalle
5,65 € *
Anti Zeck Zeckenspray Anti Zeck Zeckenspray
Inhalt 100 ml
8,95 € * 9,99 € *