Erste-Hilfe-Homöopathie

Wer eine Operation vor sich hat oder eine Fernreise plant, tut gut daran, sich mit homöopathischen Mitteln vorzubereiten. Treten Notfälle ein, bietet die Homöopathie eine Fülle von Erste-Hilfe-Maßnahmen. Dieser kompakte Ratgeber sollte in keiner Haus- oder Reiseapotheke fehlen.

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab

Lieferzeit ca. 5 Tage

8,00 €

Marke:
Verlagsgruppe Random House GmbH
Artikel-Nr.:
1072-00

DAS BUCH

Dieses Buch lebt nicht nur durch die zahlreichen Fallbeispiele, bei denen mit Homöopathie sehr schnell geholfen werden konnte, sondern es gibt dem Leser sehr viele Tipps, wie man Homöopathika auch vorbeugend einsetzen kann, z. B. vor Operationen. Denn Operationen, die durch eine homöopathische Behandlung vorbereitet oder begleitet werden, verlaufen für den Patienten komplikationsloser.

Unfälle oder Verletzungen, gerade bei Kindern, werden durch die Gabe von homöopathischen Mitteln besser verabeitet und heilen schneller.

In ihrem kompakten Ratgeber geben die Autoren Carola und Ravi Roy unter anderem Tipps für die homöopathische Behandlung von Verbrennungen, Zeckenbissen und Vergiftungen. Sie nennen wirksame Erste-Hilfe-Maßnahmen um Schockzustände aufzulösen, die Wundheilung zu beschleunigen und Körper und Seele wieder in Harmonie zu bringen.

In keiner Reiseapotheke sollten homöopathische Mittel fehlen. Neben allgemeinen Mitteln zur Vorbeugung bietet die homöopathische Tropenmedizin einen sicheren und sanften Schutz, der frei von Nebenwirkungen ist.

303 Seiten.

DIE AUTOREN

Ravi Roy

Aufgewachsen in einer homöopathischen Arztfamilie in Indien, erlebte er schon als Kind die heilsame Wirkung der Homöopathie. Sein erster Lehrmeister war sein Vater. Das Homöopathiestudium absolvierte er an dem bekannten Nehru Homoepathic Medical College and Hospital in Neu-Delhi und beendete dieses mit dem D.H.M.S. - Diploma in Homoepathic Medicine and Surgery. Anschließend widmete er sich der armen indischen Bevölkerung, wobei ihm die mannigfaltigsten Arten von Krankheiten begegneten. Dann entschloß er sich, im Geburtsland der Homöopathie, in Deutschland, die homöopathische Literatur in der Originalsprache zu studieren, und lebt nun seit 1979 hier. Ravi Roy gründete und leitet das Lehr- und Forschungsinstitut für Homöopathie in Murnau und hat in den letzten Jahren zahlreiche Homöopathen ausgebildet.

Carola Lage-Roy

In einer Zahnarztfamilie an der Ostsee aufgewachsen, interessierte sie sich bereits als Kind für Heilkräuter. Bereits in der Heilpraktikerschule entschied sie sich für die Homöopathie, welche sie schließlich grundlegend von ihrem Mann erlernte. Seit 1979 unterhält sie als Heilpraktikerin eine homöopathische Praxis. Seit Jahren hält Carola Lage-Roy Vorträge im In- und Ausland über Homöopathie, Bachblüten und Impfungen.

Weiterführende Links zu "Erste-Hilfe-Homöopathie"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Globuli-Box

9,90 €*